Neu, aber Walter – Relaunch einer Marke

Die Walter Baustoffe GmbH kennt in und um Leutkirch fast jeder, der schon einmal etwas gebaut oder renoviert hat. Kein Wunder! Das namhafte Leutkircher Unternehmen gibt es schon seit fast 100 Jahren. Sein umfassendes Angebot und guter Service machen es für einen großen Kundenkreis zum richtigen Partner am Bau. Im Zuge vieler Neuerungen stand nun auch ein Relaunch der Marke mit an.

Markenworkshop als Startschuss

Eine perfekte Gelegenheit sich selbst, seine Werte und das eigene Profil auf den Prüfstand zu stellen und dabei neu zu definieren. Einer Aufgabe der wir uns bei inallermunde gerne stellten. So stand vor der Gestaltung und Ideenentwicklung erst einmal ein fundierter Marken-Workshop auf dem Programm. Nach einer ausführlichen Überprüfung der Ist- und Soll-Definition von Selbst- und Außenwahrnehmung aller Aktivitäten, gab es einen Überblick auf die Erscheinungsbilder sämtlicher Wettbewerber der Region. Die Analyse der Stärken und Schwächen des Unternehmens bildete schließlich die Grundlage für die künftige Positionierung von Walter Baustoffe am Markt.

Überarbeitung der kompletten Corporate Identity

Das war auch der Startschuss für die Überarbeitung des neuen Erscheinungsbildes. Auf dieser Grundlage konnten Entwürfe entstehen, die sich keiner Geschmacksdiskussion mehr stellen mussten, denn alle Vorschläge ließen sich mit den Ergebnissen des Workshops überprüfen und abgleichen. Entscheidend war dabei, dass die Wiedererkennbarkeit der Marke erhalten bleibt. Als eine konsequente Weiterentwicklung des Unternehmens. In diesem Sinne startet Walter Baustoffe in sein zweites Jahrhundert nach Gründung durch. Mit einer neuen frischen Corporate Identity. Vom Logo über die komplette Geschäftsausstattung, bis hin zur Printwerbung und Fahrzeugbeschriftung. Wir sagen vielen Dank.